zum inhalt

Laudatio von Mathias Kraatz

Sehr geehrte Damen und Herren,

es ist mir eine besondere Freude, diese Laudatio zu halten, denn mit dem Pankower Umweltpreis geehrt wird in diesem Jahr eine Gruppe, die mit ihrer Aktivität ganz praktisch etwas sehr Richtungsweisendes unternimmt, das über reine Umweltfragen hinausreicht.   Mehr »

Ausgabe Juli 2015

  • Anträge zur 33. BVV-Tagung am 8. Juli 2015
  • Aktuelle Kleine Anfragen
  • Kollwitzstraße 2: Bedrohung konkret – Ortstermin spontan – Höchste Wachsamkeit erforderlich
  • Neue Perspektiven für die Schönhauser Allee: Stadtforum „Wem gehört der öffentliche Raum“ und Ideen-Workshop zur Umgestaltung
  • Haushaltsberatungen für die Jahre 2017 und 2018 gestartet

Mit der Einbringung des Haushaltsplanentwurfs für die Jahre 2017/2018 zur 32. BVV-Tagung am 10. Juni begann in der Bezirksverordnetenversammlung die Zeit der Haushaltsberatungen. Das Bezirksamt hat durch seinen frühzeitigen Beschluss eine umfassende Beratung in den Gremien der BVV möglich gemacht. Wir nähern uns nun dem Ende der ersten Halbzeit. Die erste gemeinsame Lesung mit einem Teil der Fachausschüsse fand bereits am 1. Juli statt, der zweite Teil der Ausschüsse folgt am 14.07. Nach den Sommerferien stehen zweite gemeinsame Lesungen und die Erarbeitung einer Beschlussempfehlung an. Damit haben wir als ehrenamtliche Bezirksverordnete erstmals angemessen viel Zeit für eine intensive Beratung. Das Bezirksamt hat sich bei seinem Beschluss durch zwei wesentliche Ziele leiten lassen:   Mehr »

Manchmal muss mensch offenbar erst Umwege über Kopenhagen, New York City, Shanghai und Los Angelos gehen, um in der eigenen Stadt erhört zu werden. Vorschläge zur Umgestaltung der Schönhauser Allee für mehr Verkehrssicherheit, Aufenthaltsqualität und vor allem Platz für Fußgänger, Passanten und Fahrradfahrer sind in den letzten Jahren immer wieder – besonders von Bündnis 90/Die Grünen – gemacht worden und stets an der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, hier wieder besonders an der Verkehrslenkung Berlin, gescheitert. Plötzlich ist aber alles anders.   Mehr »

Es hört nicht auf. Immer wieder versuchen Hauseigentümer in dieser Stadt, mit einem ganz speziellen Geschäftsmodell auf Kosten der Mieterinnen und Mieter ihre Gewinnmargen nach oben zu treiben. Aktuell mal wieder im Prenzlauer Berg. Die Nachrichten aus der Kollwitzstraße 2 sind besorgniserregend. Der neue Eigentümer ist mittlerweile stadtbekannt für seine rabiaten Methoden zur Mietervertreibung.   Mehr »

Fraktionsklausur 2015 am Großen Zechliner See

Die diesjährige Klausur der bündnisgrünen BVV-Fraktion Pankow fand in der DGB-Jugendbildungsstätte in Flecken Zechlin statt. Von Freitag, dem 23.01., bis Samstag, dem 24.01.2015, haben wir in Arbeitsgruppen unter dem Motto „Pankow entwickelt sich grün“ verschiedene Aspekte der bezirklichen Entwicklung diskutiert. Wir haben dabei Leitbilder definiert, die wir in den nächsten 20 Monaten in den Mittelpunkt unserer politischen Arbeit stellen wollen.   Mehr »

   W E N N   S I E   B E I   U N S   M I T A R B E I T E N   W O L L E N  

Unsere Fraktionssitzungen sind öffentlich. Es gibt außerdem folgende Arbeitsgruppen, die sich als Bindeglied zwischen den Interessierten an bündnisgrüner Pankower Kommunalpolitik und der BVV-Fraktion verstehen und in denen Sie mitarbeiten können:

Wir freuen uns auf Sie!

Daniela Billig und Cornelius Bechtler,
Fraktionsvorsitzende

Fraktionsbüro

Fröbelstraße 17
Haus 7, Zi. 202/203
10405 Berlin

Tel.: 030/ 902 95 50 07
E-Mail: info(at)gruene-fraktion-pankow.de

Aktuelle Termine

03. September - 03. Oktober

4 Einträge gefunden

04.09.15 15:00

Kinder- und Jugendsprechstunde

von Catrin Fabricius, Kinder- und Jugendpolitischer Sprecherin der Fraktion;
Kinder und Jugendliche sowie Bürgerinnen und Bürger mit Kinder-...
07.09.15 17:30

Sitzung Arbeitsgruppe Bildung & Jugend

Kontakt: constanze.siedenburg (at) gruene-pankow.de
07.09.15 19:00

Sitzung Arbeitsgruppe Mobilität, Grün & Stadtentwicklung

Kontakt: almuth.tharan (at) gruene-pankow.de
09.09.15 19:00
Grafikteaser mit Text: Partei ergreifen
Grafikteaser mit Text: Komm zur TTIP Demo. 10. Oktober in Berlin.

GRUENE.DE News

Bundesvorstandsklausur: GRÜNE beschließen Klima-Aktionsprogramm für Paris.

Spende dieses Plakat als Signal zum UN-Klimagipfel am Ort Deiner Wahl.

Zu oft treffen Flüchtlinge auf Menschenhass und fremdenfeindliche Parolen. Diese Parolen können wir mit einfachen Fakten entlarven.

 
RSS