Rechenschaftsbericht VI. Wahlperiode
Die VI. Wahlperiode neigt sich dem Ende zu und dies ist für uns Anlass, eine Bilanz dessen zu ziehen, was wir mit unserer Arbeit in den letzten fünf Jahren für den Bezirk Pankow erreichen konnten. Lesen Sie in unserem Rechenschaftsbericht zu den Schwerpunkten unserer Arbeit, etwa ökologische Stadtentwicklung mit umweltverträglichem, sicherem Verkehr...

Download Rechenschaftsbericht   Mehr »

Die Fraktion mit dem bündnisgrünen Stadtrat für Öffentliche Ordnung, Jens-Holger Kirchner

Fachpolitische SprecherInnen:

Klausurtagung 14. und 15. Januar 2011

Eingerahmt vom Wasserturm und der Immanuelkirche in Prenzlauer Berg befindet sich das Kultur- und Bildungszentrum des Bezirks "Sebastian Haffner". Dort fand die diesjährige Klausurtagung der Fraktion statt.

Räume, Freiräume, Gestaltungsspielräume – das war auch das Leitthema unserer diesjährigen Fraktionsklausur Mitte Januar. Es war schön, sich einmal zwei Tage Zeit nehmen zu können, um Ideen zu entwickeln, wie wir solche Räume für Jung und Alt, Arm und Reich überall im Bezirk erhalten oder auch erst schaffen können. Das hat uns nicht zuletzt zurückgeführt zum Thema Bürgerbeteiligung – oder besser gesagt: Bürgermacht. Mal schauen, was wir dieses Jahr davon spüren und damit bewegen!

 

   Mehr »

Anfang der 90er Jahre kam die Städtepartnerschaft zwischen Weißensee und Ashkelon in Gang, als sich die Bürgermeister beider Städte, Gerd Schilling und Benny Vaknin auf einer Internationalen Konferenz trafen. Doch schon wenige Jahre später kam dieses Projekt ins Stocken. Mit der Fusion der Bezirke Prenzlauer Berg, Weißensee und Pankow hat der neue Bezirk Pankow auch die im Prinzip ruhende Städtepartnerschaft mit Ashkelon geerbt. Es war die Initiative des gegenwärtigen Bezirksbürgermeisters Matthias Köhne, den Kontakt wieder aufzunehmen, und tatsächlich kam auch eine Antwort aus Israel, eine Delegation würde empfangen werden. Und so gab es mit dem Pankower Bezirksbürgermeister die Verabredung, dass er und eine Gruppe von Bezirksverordneten, darunter auch der BVV-Vorsteher, auf eigene Kosten eine Reise nach Israel unternehmen würde, um auch wieder Kontakt zu Ashkelon herzustellen.

   Mehr »

Nachwahl eines Bürgerdeputierten

Stefan Senkel wird Oliver Jütting ab Sommer 2009 als Bürgerdeputierten für den Rechnungsprüfungsausschuss ablösen. Wir heißen Stefan als neues Mitglied unserer Fraktion herzlich willkommen – und danken Oliver für seine bisherige Arbeit!

Fraktionsklausur 16./17. Januar 2009 in Brückentin

Parkraumbewirtschaftung in Prenzlauer Berg

Der Abschlussbericht des Büro LK Argus zum Ruhenden Verkehr und zur Parkraumbewirtschaftung in Prenzlauer Berg liegt vor.

Er wurde der Fraktion im Rahmen einer thematischen Fraktionssitzung am 12.01.2009 von Dr. Heinrichs vorgestellt.

16.07.2008

Bezirksverordnete besichtigten Schloss Schönhausen

Neubau Helios Klinikum Buch

Im Rahmen einer Thematischen Fraktionssitzung führte es die Fraktion am 25. Juni 2007 nach Berlin-Buch, um sich ein Bild von aktuellen und geplanten Vorhaben in den Bereichen Verkehr und Stadtentwicklung machen zu können.

 

   Mehr »

+++ Wir sind umgezogen +++

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Freundinnen und Freunde,

wir freuen uns, Ihnen/Euch mitteilen zu können, dass wir innerhalb des Hauses neue Räumlichkeiten bezogen haben.
Das Fraktionsbüro befindet sich in Raum 202, der Sitzungsraum in Zi. 203. Beide Räume sind im 1. OG von Haus 7 in der Fröbelstraße 17, 10405 Berlin.

Weitere Informationen zu unseren Sprechzeiten finden Sie Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterhier...

Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch!

 

Fraktionsklausur am 19./20.01.2007 in Eberswalde

Den Bezirksverordneten, Bürgerdeputierten und SympathisantInnen der Bündnisgrünen Fraktion in der BVV Pankow diskutierten während der Klausur unter anderem folgende Themen:

  • Mobilität
  • Stadtentwicklung & demografischer Wandel
  • Kultur/Wirtschaft
  • Schule/Bildung

Aus den Diskussionen ergaben sich Pläne für konkrete Projekte, an denen die Fraktion in den kommenden Monaten in der Bezirksverordnetenversammlung arbeiten wird. Nähere Informationen zu den Projekten erhalten Sie auf diesen Seiten.

Ein Rundgang über das Gelände des Waldsolarheims mit erklärenden Worten einer Mitarbeiterin rundete das Programm der Klausur ab.

Sowohl die Tagungsunterkunft, das Waldsolarheim, als auch die produktiven Gesprächen erzeugten eine angenehme Atmosphäre.

Die Fraktion geht mit neuen Ideen und viel Schwung in die weitere kommunalpolitische Arbeit für Pankow.

Stefanie Remlinger und Peter Brenn sind die neue Doppelspitze der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen in der BVV Pankow.

 

   Mehr »

Zehn statt bisher sieben Bezirksverordnete, Ausschussvorsitze in den Bereichen Finanzen/Immobilienmanagement/Personal und Schule/Sport sowie einen Stadtrat für Öffentliche Ordnung – diese Rahmendaten beschreiben die verbesserte Ausgangssituation, um traditionelle bündnisgrüne Themen weiter zu bearbeiten, aber auch in neue Felder vorzudringen.

   Mehr »

URL:http://gruene-fraktion-pankow.de/archiv/archiv-vi-wahlperiode/die-fraktion/