Christiane Heydenreich

Persönliches

  • Geboren wurde  ich 1951 und wohne seit 1976 mit meiner Familie im Prenzlauer Berg.
  • Als Dipl.-Ing. für Informationstechnik war ich in der DDR in der Forschung und Entwicklung tätig.
  • Seit 1995 führte ich 20 Jahre lang die Werbeagentur Logowerk und war einige Jahre Vorsitzende einer Unternehmervereinigung.
  • Seit Anfang der 90er Jahre bin ich Mitglied von Bündnis 90, später Bündnis 90/Die Grünen.


Mein Schwerpunkt in der BVV: Wirtschaft und Bürgerbeteiligung

Aktuell ist Pankow als Wohnort sehr gefragt, was nicht nur die Wohnungs- sondern auch die Gewerbemieten in die Höhe treibt. Damit kämpfen kleinere Unternehmen. Andere benötigen für ihr Wirtschaftswachstum mehr Flächen, die in Konkurrenz zu Wohnflächen im Stadtgebiet stehen. Gleichzeitig erwarten wir von Unternehmern die Schaffung von Arbeitsplätzen und Steuereinnahmen und begrüßen Neugründungen. Das muss alles auch zusammen passen. Die Kuh, die man melken will, darf man nicht schlachten. Deshalb setze ich mich für eine aktive bezirkliche Wirtschaftspolitik ein.

Wir erleben zur Zeit ein wachsendes Interesse der Bürger an Bauprojekten in ihrer Umgebung. Das freut uns und wir unterstützen das. Dabei haben wir sehr frühzeitige Informationen und Diskussionen angestoßen. Es hat sich gezeigt, dass im Bezirksrahmen andere Akzente und Notwendigkeiten gesetzt werden können, als sich die direkten Anwohner wünschen. Hier gute Verfahren zu finden und zu erproben, um Kompromisse zwischen Gemeinwohl und Einzelanliegen zu erarbeiten, sehe ich als Aufgabe für die nächsten fünf Jahre.

    URL:http://gruene-fraktion-pankow.de/ueber-uns/christiane-heydenreich/